Beschreibungen der Workshops

Termine 2024

05.05.2024: Präsenz: Nadine`s MusterBooster

Gemeinsam aus dem Vollen schöpfen. Der ,Wonnemonat‘ Mai steht für das Aufblühen der Natur und ist somit ein Symbol für Aufbruchstimmung. Frei nach dem Frühlingslied ,Alles neu, macht der Mai, macht die Seele frisch und frei…‘ stehen 8 bisher unveröffentlichte organische Nadine-Muster im Mittelpunkt - speziell für euch! Ich freue mich schon sehr auf diesen ganz besonderen Workshop!

Nähere Informationen zu Zeiten und Preis direkt im Reiter WORKSHOPS oder hier.

22.09.2024: Präsenz: Zentangle Basisworkshop: Schritt für Schritt ins Tangle-Universum                 

Mein Basiskurs ist euer erster Schritt in diese neue, erstaunliche Welt.

Ich bin für euch da und präsentiere euch eindrücklich und lebendig, was mich an dieser Philosophie und der Praxis des Tanglens seit vielen Jahren so fasziniert und begeistert.

Für mich ist tanglen mehr als schöner Zeitvertreib oder zeichnen. Für mich ist Zentangle ein hervorragendes Werkzeug, um in Balance zu kommen und sich zu stärken.

In diesem Basisworkshop erfahrt ihr, wie man dieses Werkzeug wirkungsvoll anwendet.

Beim Tanglen kommt ihr in einen Schaffens- und Tätigkeitsrausch, der als Flow bezeichnet wird: ein Zustand jenseits von Langeweile und Überforderung.

 

Tangle dich glücklich!

"Die positive Energie, die beim Tanglen entsteht, begeistert mich immer wieder aufs Neue. Zentangle erzeugt Glückshormone und macht einfach Spaß."                                                                                                                                                        Nadine Roller

 

#Begeisterung #Freude #Energie #Verbundenheit #innereKlarheit #GesundeStressbewältigung #mentaleGesundheit #Potentialentfaltung #innereStärke #Wohlfühlatmosphäre

 

Alle benötigten Materialien bekommst du vor Ort in einer umgangreichen Starter Box.

Nähere Informationen zu Zeiten und Preis direkt im Reiter WORKSHOPS oder hier.

24.11.2024: Präsenz: Ideenwerkstatt Nr.7: Davor, dahinter und drumherum.                             

"Ein Bild ohne Rahmen ist wie ein See ohne Ufer" - Henri Matisse

Hier werden wir mit außergewöhnlichen Materialien unterschiedliche Muster wunderschön ins Bild setzen.

Special release: Mein neues Muster NATBA

Nähere Informationen zu Zeiten und Preis direkt im Reiter WORKSHOPS oder hier.

Veranstaltungsorte

Eventkapelle

Studio 40/ A40



Vorherige Workshops:

Präsenz: Ideenwerkstatt Nr. 6 Black & White - edel und elegant.

Special release: Mein neues Muster MELVINA

"Der Edle kennt nichts Größeres, als andere im Guten zu fördern." Mong Dsi

PRÄSENZ : Mosaikworkshop Nr.2

29.10.2023    Aristoteles sagt: Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.

Jeder hat sein einzigartiges Persönlichkeitsmuster. Menschen sind verschieden. Und wir wissen auch, dass Menschen verschieden denken, fühlen und handeln.

Was haben psychologische Muster und Typenlehre mit den Kacheln im Mosaik zu tun?

In diesem Workshop liegt der Fokus auf der Spannung, die durch die speziell ausgewählten Muster und Materialien entsteht.

 

PRÄSENZ : Mosaikworkshop Nr.1

Aristoteles sagt: Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.

In der heutigen Zeit in unserem modernen Sprachgebrauch kann man diese These als Umschreibung des Wortes Synergie auffassen.

In diesem Workshop liegt der Fokus auf dem Synergieeffekt der explizit dafür konzipierten Kacheln. Lasst uns gemeinsam die Synergie spüren und die wunderbare Wirkung dieser speziellen, kraftvollen Mosaike genießen.

ZOOM: Zentangle-Basisworkshop "Get all the basics you need"

In diesem Basiskurs lernst du Interessantes über die Philosophie und die Grundlagen der Zentangle-Methode. Du machst dich mit den Zentangle-Begriffen, den Techniken und verschiedenen Mustern vertraut, lernst schattieren und alles, was du brauchst.

Du setzt Fokus und Konzentration, kommst in Fluss, den sogenannten Flow, und erfährst dabei eine wunderbare Form der meditativen und gleichzeitig erfrischenden Entspannung. Du genießt tolle Überraschungseffekte, WOW-Momente und all die Wirkungen, die sich im Tun und Erleben der Methode entfalten.

Dieser ganztägige Zoom-Basisworkshop gibt dir die Methode so als Handwerkszeug an die Hand, dass du bestens gerüstet bist für weiteren Entspannungsgenuss oder erfrischenden Pausen. Zentangle macht zufrieden und bereitet viel Freude.

 

Alle benötigten Materialien schicke ich dir im Vorfeld zu. Du bekommst eine umgangreiche Starter Box mit folgendem Inhalt:

  • 2 Tusche-Fineliner
  • 1 Papierwischer (Tortillion)
  • 1 weicher Bleistift
  • 5 originale Zentangle®-Kacheln groß
  • 5 originale Zentangle®-Kacheln klein
  • Booklet mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen verschiedener Muster

Ideenwerkstatt Nr. 5: Let`s shine brightly

"Wenn man etwas Schönes geschaffen hat, was zuvor nicht da war, scheint die Welt mehr zu leuchten." (Neil Gaiman)

Musterworkshop Nr. 3: HowardLeeNa - Mitakuye Oyasin

Indigene Stämme Nordamerikas drücken das Bewusstsein der Verbundenheit aller Dinge gerne mit den Worten "Mitakuye Oyasin" aus. Es heißt so viel wie: "Alle sind verwandt. Alles ist miteinander verbunden."

 

Was hat "Mitakuye Oyasin" mit meinem Tanglemuster HowardLeeNa zu tun?

 

Die einführende Auseinandersetzung mit dieser Weltanschaung ist der Impulsgeber für die intensive Beschäftigung mit HowardLeeNa.

 

Das Workshop-Format folgt wieder dem Ansatz von Rick Roberts, dass Zentangle umso intensiver wirkt, je fokussierter man sich einem einzigen Muster widmet. Indem man sich diesem Muster nähert, es von allen Seiten betrachtet, es sich zu eigen macht. Dieser Workshop ist ganz HowardLeeNa gewidmet, einem Muster, das ich neu dekonstruiert habe und euch exklusiv vorstellen werde. Ausgehend von dem Muster selbst, seiner Form und Bedeutung, werden wir intensiv in dieses Muster eintauchen und es mit anderen Mustern kombinieren.

Muster-Workshop Nr. 2: Lililinde - Empowered by love

Was hat ein uralter philosophischer Grundgedanke mit meinem Tanglemuster zu tun?

 

Die einführende Auseinandersetzung mit diesem Grundgedanken ist der Impulsgeber für die intensive Beschäftigung mit Lililinde.

Das Workshop-Format folgt wieder dem Ansatz von Rick Roberts, dass Zentangle umso intensiver wirkt, je fokussierter man sich einem einzigen Muster widmet. Indem man sich diesem Muster nähert, es von allen Seiten betrachtet, es sich zu eigen macht. Dieser Workshop ist ganz Lililinde gewidmet, einem Muster, das ich neu dekonstruiert habe und euch exklusiv vorstellen werde. Ausgehend von dem Muster selbst, seiner Form und Bedeutung, werden wir intensiv in dieses Muster eintauchen und es mit anderen Mustern kombinieren. Als besonderes Bonbon habe ich dieses Mal eine "spanische Überraschung" für euch.

Ideenwerkstatt Nr. 4: Spread love through yourself

In der Ideenwerkstatt Nr. 4 erwartet dich eine vorweihnachtliche Ruheinsel zum Innehalten und Auftanken - ein Kaleidoskop aus verschiedenen Mustern, Inspirationen und Ideen.

Zoom-Meeting "Calm you up" Thema Herbstblüte

Es wurde schön bunt!

 

Passend zur farbenfrohen Herbstzeit stand dieses Treffen unter dem Motto „Herbstblüte“. Wir haben uns intensiv mit

 

einem Muster beschäftigt, es erkundet und damit gespielt.

 

Panta Rhei: Alles fließt

Entsprechend diesem Lehrsatz bilden wir mit organischen Mustern ein Zusammenspiel des Lebens.

Wir setzen in diesem Workshop beim Tanglen den altgriechischen philosophischen Ansatz der immerwährenden Bewegtheit um. Jeder ist sein eigener Fluss. Diese vielfältigen, fließenden Bewegungen des Wassers werden wir in Form und Farbe auf die Kacheln übertragen.

Muster-Workshop Nr.1: "Anima Merakina - Let`s feel the power of our souls"

Beim Tanglen erkennen und sehen wir unsere Seele, unser Innerstes. Wir kommen in Verbindung mit unserer Intuition und schaffen eine neue innere Klarheit.

                                                                                                                                                                                            Nadine Roller

 

In diesem Workshop wollen wir die Kraft der Seele spüren und uns stärken, indem wir uns der Alltagswelt entheben.

Mein neues Workshop-Format folgt dem Ansatz von Rick Roberts, dass Zentangle umso intensiver wirkt, je fokussierter man sich einem einzigen Muster widmet. Indem man sich diesem Muster nähert, es von allen Seiten betrachtet, es sich zu eigen macht.

Dieser Workshop ist ganz Anima Merakina gewidmet, einem Muster, das ich neu dekonstruiert habe und euch exklusiv vorstellen werde. Ausgehend von dem Muster selbst, seiner Form und Bedeutung, werden wir intensiv in dieses Muster eintauchen und es mit anderen Mustern kombinieren.

Da es sich um ein organisches, florales Muster handelt, wird auch ein wenig Farbe dabei sein.

Workshop Visionboard: "Trust the process and go with the flow"

 

Visualisiere deine Werte, deine Wünsche und deine Ziele. Wähle deine Muster und tangle dein eigenes, kraftvolles Visionboard.

 Dem Gehenden legt sich der Weg zu Füßen
Unter diesem Motto und meiner Anleitung wählen wir eine relativ offene Herangehensweise, die jedem einzelnen genügend Raum für Individualität lässt: Vertraue auf den Prozess und darauf, Schritt für Schritt deinen Weg zu gehen.

Der Fokus liegt zum einen auf der eigenen Intuition, wie jeder für sich die Muster wählt und kombiniert. Zum anderen gewinnt dieses Workshop-Format vom gegenseitigen Austausch, vom mit- und voneinander lernen und von dem guten Gefühl, sich in der Gruppe gemeinsam zu inspirieren.

 

Ideenwerkstatt Nr. 3 - "Be present for lovely presents - Let`s take a look at our emotions"

"Freude ist die Gesundheit der Seele." (Aristoteles).

Ob wir andere beschenken oder uns selbst, es bereitet uns Freude und tut gut. Auf unterschiedlichen Untergründen und Materialien tanglen wir schöne Geschenke. Eine individuelle Tasse, eine Weihnachtskarte mit rubinrotem Zengem (Edelstein) auf Notenpapier... lass dich überraschen :-) Ein mentaler Impuls, mit dem wir auch wieder uns selbst ganz besonders beschenken. Mit Hilfe des von mir entwickelten "Emotion Key" finden wir neue Perspektiven auf negative Gefühle und beschenken uns zusätzlich mit einem "Inner Peace Key".

"Hallo Sommer! Hallo Verbundenheit!   Let`s flourish and sprout! The power of values!"

Was hat Zentangle mit Verbundenheit zu tun? Wie kann man die Zentangle Methode mit inneren Werten verbinden? Wir tanglen ein Blumen Bouquet, lassen es wachsen und sprießen mit organischen Mustern - deine fünf wichtigsten Werte sind in diesem Workshop dein Nährboden. Frei nach dem Motto: Welche Werte bringen dich zum Blühen, schenken dir, als innerer Kompass, Klarheit für Entscheidungen?

"Antiquarian books upcycled"

Bücher sind zum Lesen da. Natürlich.

Aber was ist, wenn wir den Selbstzweck eines Buches einmal außer Acht lassen und die Dinge einfach mal aus einer ganz neuen Perspektive betrachten?

Es entstehen neue Sichtweisen, Offensichtliches kann verschwinden und bislang Verborgenes kann zum Vorschein kommen. Wie erfrischend es sein kann, sich auch einmal auf etwas Neues, Ungewohntes und Anderes einzulassen.

In diesem Workshop möchte ich dich einladen, deine Freude am Tanglen in einem ganz neuen Kontext zu entdecken.

Es lebe der Schutz unserer Umwelt, das Upcycling alter Bücher und ihre kreative Zweckentfremdung!

"Pimp and connect your tangles"

Im Workshop werden komplexere, anspruchsvollere Muster eingeführt. Wir beschäftigen uns mit Tanglekategorisierungen und wie man Muster gut miteinander kombiniert. Du lernst Verzierungsmöglichkeiten kennen, um deinen Mustern mehr Ausdruck zu verleihen. Du wendest neue Techniken an und hast Spaß, auch auf anderen  Materialien (u.a. auf einer schwarzen Kachel) zu tanglen. Es steht dir eine feine Auswahl zur Verfügung, um erste schöne Schritte in Richtung ZIA (Zentangle-Inspired-Art) zu gehen.

Dieser Kurs setzt voraus, dass ihr einen Einsteigerkurs besucht habt und die Grundausstattung (Micron 01, Micron 08 oder Graphic 1, Bleistift und Tortillion) mitbringt.

Ideenwerkstatt Nr. 2 - "Pimp your mind"

Christmas is coming - schaff dir wohltuende Ruheinseln in der stressigen Vorweihnachtszeit!

Können beim Entspannen und Entschleunigen schöne Geschenke entstehen? Jaaaaaa.....! Und auftanken tut so gut ;-)

In der Ideenwerkstatt Nr. 2 erwartet dich ein Kaleidoskop aus verschiedenen Ideen, Glanz und Geschenkideen.

Ideenwerkstatt Nr.1 - "Erfrischend anders - Hallo Fokus! Hallo Muster, Flow und Inspiration!"

Es gibt so viele Ideen, Muster und Inspirationen, die ich gerne mit dir teilen möchte.

Ich liebe es sehr, Kreatives zu verschenken. Anderen eine Freude damit zu bereiten. Eine wunderbare neue Technik, die sich bestens für Geschenke eignet, zieht mich seit Juni in ihren Bann. Karten lassen sich prima damit gestalten.

Briefumschläge bleiben bei mir nie weiß. Es ist einfach toll, einen betangelten Umschlag zu erhalten. Da fängt für mich die Wertschätzung für den anderen schon an und Spaß macht es natürlich auch!

Seit ein paar Wochen habe ich auch, als großer Aufkleberfan, meine Liebe zur Gestaltung von eigenen Aufklebern entdeckt. Eine super Möglichkeit, kleine, aber feine Fünfminuten-Meditationen, in Form von Monotangles, einzubauen und zwischendurch zu zeichnen.

"Renaissance meets Zendala and Zenbutton"

Lange Zeit hatte ich großen Respekt vor den getönten, braunen Kacheln, die so schön edel, aber auch wesentlich anspruchsvoller aussehen.

Inzwischen bin ich großer Fan von der Vielfalt, die diese Kacheln bieten. Bei mir ist der Knoten geplatzt und ich liebe sie inzwischen sehr.

Für diesen Kurs habe ich eine schöne Zendala mit organischen Mustern getanglet, von der ich direkt wusste, dass sie eine meiner "Lieblingskacheln" wird.

Danach tauchen wir in die magische Welt der Fragmente ein. Als Kontrast zu den geschwungenen Mustern befassen wir uns auf einer klassischen Renaissance-Kachel mit einem ganz speziellen, runden Reticula, das wir dann mit Fragmenten unserer Wahl füllen werden. Faszinierende "Zenbuttons" entstehen.

Der Renaissance-Kurs setzt voraus, dass ihr einen Einsteigerkurs besucht habt und die Grundausstattung (Micron 01, Micron 08 oder Graphic 1, Bleistift und Tortillion) mitbringt.